top of page

unsere Zielgruppe

Für wen wir
da sind

Unser Angebot richtet sich an Menschen mit Einschränkungen innerhalb des Autimus- Spektrums, die über einige Jahre eine intensive Begleitung brauchen.

Wildrosenblüte2

Das Leistungsangebot richtet sich an volljährige Menschen mit Behinderungen im Sinne von § 2 Absatz 1 SGB IX, die wesentlich in der gleichberechtigten Teilhabe am Leben in der Gesellschaft eingeschränkt sind (wesentliche Behinderung) oder von einer solchen wesentlichen Behinderung bedroht sind, wenn und solange nach der Besonderheit des Einzelfalls Aussicht besteht, dass die Aufgabe der Eingliederungshilfe nach § 90 SGB IX erfüllt werden kann.

Für Menschen mit ausgeprägten Störungen im Autismus-Spektrum (ICD 11 und ICD 10, F 84; F 84.0 Frühkindlicher Autismus; F 84.1 Atypischer Autismus und PDA)  gibt es dort einen sicheren Ort, sowie eine ruhige und rhythmische Alltagsgestaltung.

Angesprochen sind Menschen, die die Aussicht haben, Fähigkeiten zur Verselbständigung in individuellem Maße ausbauen zu können. Dies bedeutet, dass ihre Bereitschaft erkennbar ist, ihr Wahrnehmungsspektrum begrifflich ordnen zu lernen, um Handlungskonsequenz überblicken und handhaben zu können.

 

Vorrangig werden Menschen dieser Zielgruppe aus dem Bodenseekreis aufgenommen.

Ihre Ansprechpartnerin

Anna Kurz

Geschäftsführung, B. Sc. Naturraum- und Regionalmanagement

Vielen Dank!

Mobil  +49 171 866 7193

bottom of page